Pulverbeschichtung für Ihr Auto

Wir verpassen Ihrem Auto neuen Glanz: Unsere Pulverbeschichtungen sind
☆ wetterbeständig
☆ pflegeleicht
☆ fett- und schmutzabweisend.

Pulverbeschichtungen für Ihr Fahrzeug

Wer kennt das Problem nicht: Wenn wir ein neues Auto kaufen, schwören wir uns, dass der Lack auch Monate später noch genauso glänzen wird. Aber dann kommt der erste Winter, eine Bordsteinschramme hier, ein kleiner Kratzer da – und schon sehen Karosserie und Felgen deutlich mitgenommen aus.

Für alle, die sich nicht ständig mit lästigen Gebrauchsspuren herumärgern wollen, haben wir die einfache Lösung: Mit einer professionellen Pulverbeschichtung bleibt Ihr Fahrzeug dauerhaft in Top-Zustand. Wie das funktioniert und welche Vorteile Sie dadurch haben, erklären wir hier.

Was ist Pulverbeschichtung?

Für die Oberflächenveredelung von Fahrzeugen hat sich ein Verfahren besonders gut bewährt: Elektrisch leitfähige Werkstoffe wie Stahl oder Aluminium können wir mit einem speziellen Pulverlack beschichten. Diese Art von Autotuning bietet nicht nur Schutz vor Korrosion und mechanischen Einwirkungen, sondern wertet auch die Optik auf. Grundsätzlich läuft eine Pulverbeschichtung (oder Pulverlackierung) folgendermaßen ab:

Schritt 1: Vorbehandlung

Wir reinigen die jeweiligen Werkstücke (z. B. Felgen) von Rückständen wie Staub, Schmutz, Rost oder Fett.

Wir tragen mehrere Konversionsschichten auf und lassen die Werkstücke trocknen

Schritt 2: Applikation

Mit einer Sprühpistole tragen wir den Pulverlack in präziser, gleichmäßiger und pulsationsfreier Dosierung auf.

Die Sprühpistole erzeugt elektrisch aufgeladene Lackpartikel.

Diese Partikel bleiben auf der Oberfläche des Werkstoffs haften und bilden so eine permanente Pulverschicht.

Schritt 3: Vernetzung

Bei Temperaturen von bis zu 200°C brennen wir die Pulverbeschichtung in die Oberfläche ein.

Durch diesen Vorgang vernetzen sich die aufgesprühten Lackpartikel mit dem Werkstoff.

Darum lohnt sich Pulverbeschichtung

Wer ein Fahrzeug mit Pulverlack veredelt, profitiert in vielerlei Hinsicht. Nachdem Sie das Verfahren einmalig angewendet haben, hält seine Wirkung über Jahre hinweg an. Hinzu kommt, dass eine Pulverbeschichtung mit jeder RAL-Farbe möglich ist – egal ob matt oder hochglänzend.

Alle Vorteile auf einen Blick

R

Belastbar

Pulverbeschichtete Oberflächen bleiben schlagfest und mechanisch belastbar.

Nachträgliche Bearbeitungen möglich

Nachträgliche Bearbeitungen (z. B. Schleifen oder Bohren) sind möglich, ohne dass der Lack abblättert.

T

Verdeckt Unebenheiten

Die hohe Schichtstärke von Pulverlack verdeckt kleine Unebenheiten an der Karosserie.

Umweltschonend

Pulverlack enthält keinerlei Lösungsmittel und schont somit unsere Umwelt.

Preiswert

Die Preise für Pulverbeschichtungen fallen im Vergleich zu Nasslackierungen deutlich günstiger aus.

~

Fett- und schmutzabweisend

Fett- und Schmutzablagerungen können auf pulverlackierten Oberflächen weder gut haften noch darin eindringen.

Extrem wetterbeständig

Pulverbeschichtungen härten erst nach einigen Jahren vollständig aus und halten deshalb auch extremen Witterungsbedingungen stand.

Felgen professionell pulverbeschichten? Kontaktieren Sie uns!

Bei allgemeinen Fragen oder konkreten Anliegen hilft Ihnen unser Team gerne weiter. Ihre Karosserie soll wieder strahlen wie am ersten Tag? Sie sind auf der Suche nach einer Oberflächenveredelung, die nachhaltig wirksam ist?

Sie hätten gerne eine Auskunft über die Kosten, die für das Pulverbeschichten von Stahl- oder Alufelgen anfallen? Wir beraten Sie jederzeit individuell und unverbindlich. Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf!

0441 55978923

kontakt@luxus-schlitten.de